Kenia

„Evil Society“?

Seit Jahren kämpft die kenianische Zivilgesellschaft für bessere Rahmenbedingungen ihrer Arbeit. Doch Nichtregierungsorganisationen, die auf Menschenrechtsverletzungen aufmerksam machen, werden schikaniert. Eine Organisation stellt sich dem entgegen.


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden